Startseite Wahlbeteiligung steigern Wählerevidenz erstellen
Einfach Online-Wahlen mit POLYAS erstellen

Wahlbeteiligung steigern: Die perfekte Wählerevidenz erstellen

So steigern Sie die Wahlbeteiligung

Um die Wahlbeteiligung bei Ihrer Wahl zu steigern, ist eine aktuelle Wählerevidenz unerlässlich. Denn nur, wenn Sie wissen, über welche Kanäle ihre Wähler kommunizieren, können Sie sie gezielt ansprechen und zur Stimmabgabe motivieren. 
Das Zusammentragen der Daten kann allerdings ziemlich anstrengend sein, doch mit unseren Tipps sammeln Sie die nötigen Informationen schnell und bequem. 

Die Wahlbeteiligung führt über die Wählerevidenz

Beginnen Sie mit der Planung Ihrer Wahl, indem Sie die Wählerevidenz prüfen und aktualisieren. Überlegen Sie sich, ob alle Wähler in die Wählerevidenz eingetragen sind oder ob sie Erstwähler nachtragen müssen. Denken Sie außerdem darüber nach, welche Wähler sich bei vergangenen Wahlen besonders engagiert haben und als Wahlbotschafter in Frage kämen.

Um herauszufinden, wie das Wahlverhalten Ihrer Wähler in der Vergangenheit aussah, können Sie auch eine Wahlumfrage durchführen. Mit Hilfe der so gewonnenen Daten können Sie Ihre Wahlberechtigten segmentieren und Kommunikationsstrategien für die verschiedenen Wählertypen entwickeln.

Angebot anfordern >

Automatisierung der Wählerevidenz: Die Registrierungsplattform

Ein hilfreiches Werkszeug zur Aktualisierung der Wählerdaten ist eine Registrierungsplattform. Auf dieser können sich Neuwähler registrieren und bekannte Wähler haben die Möglichkeit ihre Profildaten zu ergänzen.  Bei einer Online-Wahl mit POLYAS werden die Daten der Registrierungsplattform automatisch in Ihre  Wählerevidenz übernommen, so dass es stets aktuell ist. Die aktuelle Wählerevidenz ermöglicht es Ihnen, Ihre Wähler gezielt anzusprechen und so die Wahlbeteiligung zu steigern.

POLYAS-Tipp: Nicht nur mit einer gezielten Wähleransprache steigern Sie die Wahlbeteiligung bei Ihrer Wahl, auch die bequeme Möglichkeit der Stimmabgabe motiviert Ihre Wähler. Erfahren Sie jetzt, wie die Online-Stimmabgabe mit POLYAS funktioniert

Wahlerfolg durch eine hochqualitative Wählerevidenz

Es gibt verschiedene Wege die Wählerevidenz vor einer Wahl auf den aktuellen Stand zu bringen.

Mit diesen Techniken wird die Aktualisierung der Wählerevidenz zum Kinderspiel:

  • Führen Sie Wahlumfragen durch
  • Segmentieren Sie die Wahlberechtigten für eine gezielte Wähleransprache
  • Richten Sie eine Registrierungsplattform ein

Kombinieren Sie die verschiedenen Werkzeuge miteinander, um ein optimales Ergebnis zur erzielen. Wir unterstützen Sie gerne bei der Vorbereitung und Durchführung Ihrer Wahl.

Lassen Sie sich jetzt von unseren Wahlexperten zur Optimierung Ihrer Wählerevidenz beraten